Diese Seite wird runtergefahren

Flawless Definition Mascara von BareMinerals im Test

Mascara für definierte Wimpern – Flawless Definition von BareMinerals

bareMinerals Mascara

bareMinerals Mascara

Man erhält die bareMinerals Flawless Definition Mascara in einem hübschen kleinen Pappkarton und einer Packungsbeilage mit Gebrauchsanweisungen und Produktbeschreibung.

An dieser Mascara ist die Besonderheit die Bürste. Sie ist mehr ein Kamm mit feinen Zacken und trennt die Wimpern gleichmäßig ohne sie zu verkleben. Da sie zugleich recht schmal ist, gelingt ein sauberes Auftragen auch am Augenwinkel und es entstehen keine lästigen Abdrücke am Augenlid.
Die Farbe ist gut deckend und jedes noch so feines Härchen wird betont.

bareMinerals Mascara

bareMinerals Mascara Bürste

Die bareMinerals Flawless Definition Mascara ist aber nicht nur eine dekorative Kosmetik, denn sie beinhaltet auch sehr reichhaltige Pflegestoffe wie z.B Sumpfblumensamen, Jojoba, Sheabutter, Antioxidantien und Vitamin E.

Flawless Definition von BareMinerals auftragen

Das Auftragen gelingt leicht dank des feinen Kammes. Die Wimpern werden gut definiert und erhalten einen schönen Schwung, werden optisch verlängert. Dank der reichhaltigen Pflegeformel trocknet die Mascara von bareMinerals die Wimpern nicht aus, wer also mehr Volumen möchte, kann problemlos auch zwei bis drei Schichten auftragen.
Da der Kamm an der Spitze schmaler wird, erreicht man auch gut die kurzen Wimpern am Augeninnenwinkel. Dank der im Beipackzettel enthaltenen Anwendungsbeschreibung gelingt das Auftragen einfach und schnell.

bareMinerals Mascara
bareMinerals Mascara

Die Mascara hält den ganzen Tag ohne zu verklumpen oder abzubröseln. Die Wimpern bleiben geschmeidig und brechen somit nicht so schnell ab.
BareMinerlas Flawless Definition ist sehr gut für den Alltag geeignet, da sie einen sehr natürlichen Look gibt.

Was auch noch positiv zu erwähnen ist, ist das einfache Entfernen. Die bareMinerlas Flawless Definition Mascara lässt sich mühelos und schonend abnehmen ohne das Auge zu reizen.

Fazit: Die bareMinerals Flawless Definition Mascara ist ein perfekter Begleiter für den täglichen Gebrauch.

bareMinerals Flawless Definition Mascara bei Amazon günstig kaufen

bareMinerals READY Eyeshadow 4.0 The Truth

Im Test: bareMinerals READY Eyeshadow 4.0 The Truth

Das bareMinerals Ready Lidschatten-Set enthält vier aufeinander abgestimmte Farben in gepresster Form. Der Lidschatten befindet sich in einem gummierten, schwarz – mattem Case. Im Deckel des Cases befindet sich ein schön großer Spiegel, perfekt für Unterwegs, sowie ein kleiner Applikator mit zwei Schwämmchen. Die Ready Line von bareMinerals unterscheidet sich durch die Pressung des Mineral Make Ups, von der sonst typischen losen Form. Bei bareMinerals handelt es sich um Mineral Make Up, d.h. Mineralien in Puderform. Es ist besonders für Frauen mit Empfindlicher Haut geeignet.

BareMinerals READY

bareMinerals READY beeinhaltet vier Farben zur Auswahl:

1.Fate
Fate ist ein schimmernder Braunton mit Goldeinstich.
Deckt sehr gut und man braucht nicht sehr viele Schichten, da er gut pigmentiert ist.
Ansonsten wirkt er mit jeder Schicht dunkler. Die Glitzerpartikel die enthalten sind, bleiben da wo sie sein sollen…auf dem Augenlid.

2. Apropos
Apropos ist etwas dunkler als Fate und matt im Finish.
Der matte Look wird aber durch die kleinen silbernen Glitzerpartikel weicher gemacht.
Apropos eignet sich Wunderbar um Akzente zu setzen und um die Lidfalte zu betonen.
Wer es dunkler und intensiver mag, kann mit dieser Farbe aber schöne Smokey Eyes Schminken.

3.Magnetism

Die dritte Farbe – Magnetism – ist leicht metallisch-glänzend. Es ist ein sehr schönes Hellbraun/Beige das keine Glitzerpartikel enthält. Es ist ein sehr warmer Ton, den man auch gut im Alltag auf dem kompletten Auge tragen kann, eignet sich aber auch sehr gut um Akzente und Highlights zu setzen.

4.Serendipitous
Dieser feine Cremeton mit rosa touch und leichtem Glanz, eignet sich perfekt als Highlighter
unter der Braue oder im Augeninnenwinkel. Macht sich aber auch bestens Solo auf dem Lid,
für ein sehr natürliches Tages Make-up.

BareMinerals READY Farben

BareMinerals The Truth eignet sich sehr gut für die kommende Jahreszeit Herbst.
Es sind warme und natürliche Farben, die sich sehr gut miteinander verbinden lassen.
Die Textur ist cremig-weich auf dem Augenlid und trocknet die empfindliche Augenhaut nicht aus.

Ein großer Vorteil zu dem losen Puder/Lidschatten ist bei der Ready Kollektion, dass nichts bröselt oder unter dem Auge landet. Man kann sehr gut damit Arbeiten, es lässt sich gut verblenden und hält selbst ohne Primer den ganzen Tag, ohne das sich etwas in der Lidfalte absetzt, oder blasser wird. Es lässt sich ein natürlicher Look mit the Truth kreieren, aber auch ein glamouröses Abend Make Up. Das besondere bei den BareMinerals Produkten ist, das sie nie Maskenhaft aussehen, sonder immer sehr natürlich wirken.

Das Case ist wunderbar für Unterwegs geeignet, denn der gepresste Lidschatten bleibt da wo er ist und verteilt sich nicht im Kästchen.

BareMinerals READY

Ein weiteres Plus der BareMinerals Produkte sind die Inhaltststoffe. BareMinerals Kosmetik ist frei von künstlichen Farb-, Konservierungs- oder Duftstoffen, Talg, Öl, Wachs, Binde- und Füllmitteln sowie sonstigen Inhaltstoffen, die die Hautirritieren können.

bareMinerals READY Eyeshadow – Kaufempfehlung

Ich habe mir bareMinerals READY Eyeshadow bei Amazon bestellt, ist dort sehr günstig zu haben und die Bestellung ist schnell und unkompliziert bei mir zu Hause angekommen!

5 Tipps für den perfekten Küssmund

Lippen zum küssen – das sind unsere 5 Tipps für den perfekten Kussmund!

Lippenstift

Der Frühling ist da und Ihr habt möglicherweise bald ein Date: Ihr habt das Outfit schon geplant, die Frisur ist auch schon perfekt und der Tag der Entscheidung rückt immer näher. Alles soll perfekt laufen! Da wäre allerdings noch eine Kleinigkeit: Wie bleiben meine Lippen die ganze Nacht farbenfroh und küssbar?

Das Make Up sollte bei einem Date ohnehin das letzte sein, worüber man sich sorgen sollte. Während Eyeliner und Mascara in der Regel an der Stelle bleiben, an der man sie aufgetragen hat, ist dies bei Lippenstift leider oft nicht der Fall. Oftmals startet man mit perfekt geschminkten Lippen in den Abend und ehe man sich versieht ist der Lippenstift verschwunden. Entweder hängt er dann am Cocktailglas oder er verblasst ganz einfach. Um das zu vermeiden und somit perfekt gestyled durch ein Date zu kommen, haben wir hier 5 Tipps zusammengetragen, die den Mund absolute küssbar halten!

Schritt 1: Reinigen & Befeuchten

Zunächst benötigt Ihr Lip Scrub um euch der abgestorbenen Haut auf den Lippen zu entledigen und die Oberfläche zu glätten. Danach sind eure Lippen bereit für Lippenbalsam, was unser nächster Punkt auf der Liste ist.
Produkttipp:

Schritt 2: Linie

Nachdem Ihr den Lippenbalsam aufgetragen habt und eure Lippen damit rein sind und Feuchtigkeit aufgenommen haben, solltet Ihr eure Lippen mit Hilfe eines Lip Liner definieren, der ungefähr die selbe Farbe hat wie der Lippenstift den Ihr benutzen möchtet. Das hilft euch auch später dabei, den Lippenstift wirklich nur auf den Lippen aufzutragen.

Schritt 3: Lip Tint

Jetzt ist es Zeit etwas Farbe ins Spiel zu bringen. Wählt euch eine Farbe aus, die eurem Lippenstift sehr ähnelt. Ein Lip Tint wird eure Lippen regelrecht Färben, selbst wenn Ihr nachts etwas essen oder trinken solltet bleibt die Farbe auf den Lippen. Besonders gut haftet der Lip Tint nachdem die Lippen gereinigt wurden, also Schritt 1 nicht vergessen!

Schritt 4: Lippenstift

Nachdem Ihr eure Lippen soweit präpariert habt, fehlt nur noch das wichtigste: der Lippenstift. Hier gilt es lediglich zu beachten, dieselben Schattierungen und Farbtöne zu wählen, wie in den Schritten zuvor!

Produkttipp:

Schritt 5: Versiegeln

Der letzte Schritt ist jetzt die Versiegelung der Lippen. Dies ist ein kleiner Trick, den ich häufig selbst anwende. Nachdem Ihr den Lippenstift aufgetragen habt, legt ein Taschentuch auf eure Lippen und lasst durchsichtiges Puder behutsam darauf rieseln. Das Puder wird durch das Taschentuch auf eure Lippen fallen und euren Lippenstift genauso gut halten wie es dies im Gesicht tun würde.

Produkttipp:

Jetzt seid Ihr definitive bereit für das ultimative Date (zumindest was eure Lippen angeht). Also, viel Spass Ladies!

Fragrance für 2013 – das sind die Top Parfums

Parfum Trends 2013 – das sind die Top 5

Fragrance

Jede Frau möchte gut aussehen und duften. Ist es euch nicht auch schon einmal passiert, dass Ihr vom Fragrance (Duft bzw. Parfum) einer Frau, beispielsweise in einem Fahrstuhl, mehr als positiv beeindruckt wart und eure olfaktorischen Sinne dadurch geschmeichelt wurden?

Eine echte Parfum Liebhaberin ist niemals mit der Fragrance Kollektion zufrieden, die sie besitzt und ständig auf der Suche nach einem neuen, reizvollen Duft. Wenn du eine solche Duft und Parfum Liebhaberin bist, dann bist du hier genau richtig. Wir stellen heute die 5 frischesten und eindrucksvollsten Fragrances für das Jahr 2013 vor.

Neues Parfum 2013 – das sind die Top Fragrances

One Desire – Dolce & Gabbana

Das One Desire von D&G wird ab Januar 2013 erhältlich sein, D&G erhofft sich mit One Desire einen ähnlichen Erfolg wie mit dem erfolgreichen Parfum ONE, das 2006 auf den Markt kam. One Desire ist für Frauen gedacht, die sich schön und einzigartig fühlen möchten.

One Desire wird eine schwarz-goldene Verpackung haben, verziert mit der Unterschrift von Stefano Gabbana, die in Gold auf dem Glas stehen wird. Der Fragrance One Desire wurde kreiert von Stefano Gabbana und Domenico Dolce. Der Duft ist eine Mischung aus Orange / Mandarine, Goldmelisse, Lilie, Vanille und einem Hauch Karamel. One Desire von Dolce und Gabbana wird als Eau de Parfum in 30, 50 und 75 ml Fläschchen erhältlich sein.

Burberry Body Tender – Burberry

Dieses Parfum wird wohl im Frühling 2013 auf den Markt kommen. Dieser Duft unterstreicht die natürliche Attraktivität einer Frau und akzentuiert Ihren Charm.

Burberry Body Tender wird in einer pinken Glasflasche ausgeliefert, mit feinen einprägungen auf der Verschlusskappe und dem Logo auf der Seite. Es wird in Richtung blumig/fruchtig duften, mit einer leichten Note von Apfel, Lemon, Jasmin, Sandelholz, Moschus und Amber. Burberry Body Tender wird als Limited Edition Eau de Toilette erscheinen, in 30, 50 und 75 ml erhältlich.

Surprise – Heidi Klum

Dieses neue Parfum aus der Heidi Klum Linie wird für Februar 2013 erwartet. Es soll positive Schwingungen und freudvolle Emotionen unterstreichen.

Surprise von Heidi Klum wird in einer Glasflasche erscheinen, die mit roten, goldenen und schwarzen Bändern illustriert ist. Der Duft wird ebenfalls blumige Noten enthalten: Pink Pepper, Mandarine, Rosenblätter, Magnolia, Sandelholz und Benzoe. Surprise ist als Eau de Toilette in 15, 30 und 50 ml erhältlich, darüber hinaus wird es ein 200ml Duschgel, eine 200 ml Body Lotion und ein 75 ml Deodorant von Surprise geben.

Just Cavalli – Roberto Cavalli

Ebenfalls im Februar 2013 wird Just Cavalli von Roberto Cavalli erscheinen. Das Parfum trägt den Untertitel „Liebe auf den ersten Biss“ und richtet sich eher an jüngere Frauen zwischen 25 und 35 Jahren.

Just Cavalli wird in einer pinken Flasche mit goldener Metallschrift erscheinen, in die das Logo eingraviert ist. Der Duft beinhaltet Noten von: Palisander, Holz, Neroliöl und Tiare. Just Cavalli wird als Eau de Toilette in 30, 50 und 75 ml Flaschen und als 150 ml Body Lotion erhältlich sein.

Guilty Black – Gucci

Unser letzter Fragrance – Guilty Black von Gucci – erscheint ebenfalls im Februar 2013. Dieses Parfum richtet sich an Frauen, die sich frech, mutig und sexy fühlen.

Guilty Black wird es in einer schwarzen Flasche mit einem Batman ähnlichem Logo geben. Es enthält folgende Duftnoten: Rotfrucht, Pink Pepper, Flieder, Himbeere, Veilchen, Amber und Patchouli. Auch Guilty Black von Gucci wird es als Eau de Toilette in 30, 50 und 75 ml geben, dazu 200 Duschgel und Body Lotion.

Nicki Minaj – Schminken und Make Up Style wie Nicki Minaj

Der Style von Nicki Minaj – Schön Schräg!

Man kann über Nicki Minaj sagen und denken was man will, Sie schlägt in der Presse und in der Öffentlichkeit derzeit sehr hohe Wellen. Auch wenn Ihre Garderobe, bestehend aus Second Hand Leggings und Bustiers, nicht meinen Geschmack trifft, bewundere ich Nicky Minaj für ihre Risikofreudigkeit, was das Make Up betrifft. Und damit meine ich nicht, alle bisher produzierten MAC Eyeshadows auf einmal aufzutragen, es steckt schon ein wenig Kalkulation dahinter. Wenn Ihr so schräg drauf seid, Nicki Minajs Make Up Look kopieren zu wollen, zeige ich euch hier, wie Ihr das anstellen müsst.

1. Wählt Farbkombinationen, die wirken!

Helle Make Up Farben müssen miteinander harmonieren. Wenn Ihr wahllos irgendwelche Farben zusammen mixed, habt Ihr ein echtes Problem. Um herauszufinden, ob zwei oder mehrere Farben zusammen passen, kann man ein sogenanntes Color Wheel zur Hilfe nehmen. Hier findet Ihr ein Beispiel für ein Colorwheel!
Farben, die direkt untereinander stehen, nennt man „ergänzende Farben“. Und, wie Ihr sicher schon erraten habt, ergänzen sich diese Farben sehr gut. Um mal ein Beispiel zu nennen: Ihr könnt eine Farbkombination aus Violett und Gelb wählen.

Selbstverständlich gibt sehr viel mehr Farbkombinationen als ergänzende Farben zu mischen. Darauf möchte ich hier jetzt nicht weiter eingehen, wir möchten uns ja auf den Nicky Minaj Look konzentrieren.
Generell solltet Ihr in den Kategorien warme und kalte Farben denken. Wenn Ihr ohnehin einen eher warmen Teint habt, dann steht euch auch eher Make Up, welches in warmen Farbtönen gehalten ist. Wenn Ihr einen eher kühlen Teint habt (also in die Richtung blau, pink oder rot), dann steht euch Make Up in eben diesen coolen Farbtönen.

2. Die Vorbereitung

Helle Farben sorgen für Aufmerksamkeit. Wenn Ihr also die Helle Variante wählt, seid gut vorbereitet. Eure Haut muss sehr gut gereinigt sein und nicht vergessen, die Augenbrauen zu maniküren. Hautunreinheiten sollten nicht mit heller Farbe geschminkt werden, es sei denn, Ihr möchtet diese hervorheben. Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen.

3. Das richtige Werkzeug

Um Nicki Minajs Make Up abzubilden braucht Ihr mehr als hellen Eyeshadow. Falls Ihr möchtet , das der Eyeshadow länger als 8 Bars hält, dann benötigt Ihr eine Basis wie MAC Paint oder Urban Decay Lash Primer Potion 9ml. Wenn Ihr möchtet, das die Farben wirklich gut rüberkommen, dann benutzt eine Basis die zur selben Farbfamilie gehört wie der Eyeshadow.
Selbstverständlich könnte man den Eyeshadow nun mit den Fingern auftragen, mit einem hellen Look, der zwei oder mehr Farben beinhaltet, möchte man allerdings mit sehr hoher Präzision vorgehen – diese Präzision kann man nur mit einer Bürste oder einem Pinsel erreichen. Am besten benutzt Ihr einen Eyeshadow Brush wie den MAC #224 für einfache, leichte Farben. Der MAC #222 ist ideal für die Augenfalten. Der MAC #217 ist etwas starker und somit für z.B. ideal für Smoky Eyes.

Alternativ zu den MAC Produkten, sind z.B. bei Amazon auch andere, günstigere Brushes
erhältlich, die ebenfalls einen guten Job machen!

4. Kannst du mehrere Bereiche Highlighten?

Normalerweise rate ich dazu, lediglich einen Bereich im Gesicht zu Highlighten und den Rest eher unauffällig zu schminken. Selbstverständlich kann man einen Versuch wagen, es ist aber nicht so leicht, dass umzusetzen.
Sollte man es wagen, dann ist zu beachten, dass man nur Farben aufträgt, die zur selben Farbfamilie gehören oder zumindest komplementär sind.

Breaking Dawn – Bella Make Up Style

Der Bella Make Up Style aus Breaking Dawn zum nachschminken

Der Look von Bella auf Ihrer Hochzeit mit Edward in Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht Teil 1, ist nicht nur wunderschön, sondern auch, zumindest was das Make Up angeht, leicht nachzumachen. Daher zeigen wir euch, wie Ihr eure Augen und Lippen schminken könnt, um wie Bella in Breaking Dawn Teil 1 auszusehen.

Augen schminken Bella Style

Um Bellas Look zu erreichen, solltet Ihr zunächst falsche Wimpern anlegen. Danach zieht Ihr einen mittelgrauen Lidstrich vom Wimpernansatz bis in den Augenwinkel. Benutzt einen feinen Pinsel oder ein Q-Tip, um dem unteren Wimpernansatz ebenfalls einen feinen Lidstrich zu verpassen. Um den Bella Style zu vollenden, zumindest was die Augen angeht, tragt Ihr einen sehr dunkelgrauen, flüssigen Eyeliner, auf den oberen Wimpernansatz auf.
Bella Style

Lippen schminken Bella Style

Tragt einen pinken „Poisetint“ (Tinte ähnlicher Lack in Rosa) auf eure Lippen auf und schließt diesen mit einer Schicht klaren Lippenbalsam ab, um den natürlichen Look von Bella wiederzugeben.

Poisetint von Bella kaufen:

Fertig ist der Bella Breaking Dawn Style!